Medizinische Hypnose durch virtuelle Realität in der Verdauungschirurgie  - HypnoVR

Angst
Chirurgie
Schmerz

Medizinische Hypnose mit Virtual Reality in der Verdauungschirurgie durch Dr. Eric Chatelain bei der Einsetzung einer implantierbaren Kammer in Uneos – Groupe Hospitalier Associatif!

Die Hypnosedierung mit HypnoVR ermöglicht die Behandlung von Schmerzen und Angstzuständen des Patienten, während er isoliert in einer Blase des Komforts und der Gelassenheit gehalten wird. Eine nicht-medikamentöse Lösung, die vor, während oder nach einer Behandlung eingesetzt wird.

HypnoVR wird bei UNEOS bereits in sehr vielen medizinischen Fachbereichen eingesetzt:

  • Endoskopie-Block

  • Onko-Hämatologie

  • Pneumologie

  • Innere Medizin

  • Palliativmedizin

  • Psychiatrie

  • CETD(Centre d’Evaluation et de Traitement de la Douleur) (Zentrum für die Bewertung und Behandlung von Schmerzen)

  • SSR (Soins de Suite et de Réadaptation – Nachsorge und Rehabilitation)

  • OP-Block

Kommen Sie mit an Bord !

Mehr als 200 Gesundheitseinrichtungen haben HypnoVR bereits im Einsatz, um den Behandlungsweg ihrer Patienten zu verbessern.