Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz
dank VR-Technologie.
Für Behandlungspersonal und Leiter von Gesundheitseinrichtungen

Lebensqualität am Arbeitsplatz
ein wichtiges Thema

In Frankreich gibt fast jeder Vierte an, übermäßig gestresst bei der Arbeit zu sein und mehr als die Hälfte der Arbeitstage seien aufgrund von Stress verloren.

Die Auswirkungen auf die Mitarbeiter und das Unternehmen?

  • Anstieg zwischenmenschlicher Spannungen unter den Mitarbeitern

  • Höheres Risiko für Arbeitsunfälle

  • Ein angeschlagenes Image Ihres Unternehmens

Fehlzeiten – der wichtigste Indikator für das Unwohlsein von Mitarbeitern – betrugen 2019 mehr als 5 %.

Für Gesundheitseinrichtungen wie auch für Unternehmen scheint das Streben nach Wohlbefinden am Arbeitsplatz, das sich aus Wohlwollen und Leistung zusammensetzt, heutzutage unerlässlich. In Frankreich bieten bereits 47 % der Unternehmen Wellnessprogramme an und achten, insbesondere im Hinblick auf die gesetzlichen Vorschriften zur Verwaltung von psychosozialen Risiken am Arbeitsplatz, auf die Gesundheit ihrer Mitarbeiter.

Vorzüge eines Vorgehens,
das sich für eine höhere Lebensqualität am Arbeitsplatz einsetzt

Das Einbeziehen von HypnoVR und seiner Entspannungssitzungen mit Virtual Reality in dieses Gesamtkonzept hilft Ihnen dabei, die Arbeitswelt von morgen innovativ zu gestalten.

Stärken Sie Ihren Bekanntheitsgrad und vermitteln Sie eine starke Arbeitgebermarke, welche die Herausforderungen ihres Sektors proaktiv angeht.


Wohlbefinden =

niedrigere Fehlzeiten

weniger Personalfluktuation

höhere Produktivität und Kreativität

geringere Personalfluktuation

Kommen Sie mit an Bord!

Mehr als 200 Gesundheitseinrichtungen haben bereits HypnoVR im Einsatz, um den Behandlungsweg ihrer Patienten oder das Wohlbefinden des Behandlungspersonals zu verbessern.

Kontaktieren Sie uns

Für das Behandlungspersonal

Machen Sie eine „gesunde“ Pause!

Unser Tool kann Sie in kürzester Zeit in einen tiefen Entspannungszustand versetzen

HypnoVR entwickelt seit 2016 ein neues Konzept der therapeutischen Virtual Reality mit nachgewiesener klinischer Wirksamkeit für den Einsatz im Stressmanagement.

Unser HypnoVR-Tool assoziiert die Stärke der medizinischen Hypnose mit dem innovativen Konzept von VR-Brillen – unsere Expertise ist somit für jeden zugänglich. Eine vollständige visuelle Immersion in Kombination mit einem Hypnoseskript fördert eine geführte Atmung und die Cardiac Coherence. Zusammen mit einer musikalischen Untermalung, die nach den anerkannten Prinzipien der Musiktherapie speziell entwickelt wurde, verschafft Ihnen unsere Technologie ein einzigartiges Entspannungserlebnis.

Bereits das Eintauchen in eine virtuelle Welt würde Sie für die Dauer der Sitzung ablenken. Unsere Lösung hingegen bietet Ihnen ein Erlebnis, bei dem alle Aspekte nach medizinischen Techniken kontrolliert werden, welche die therapeutische Wirksamkeit stärken und den Stress reduzieren sollen.


38%

weniger Stress
nach einer Hypnosesitzung

Profitieren Sie von den Vorzügen der medizinischen Hypnose
schnell und einfach dank Virtual Reality

Dank der benutzerfreundlichen Technologie lässt sich eine Sitzung bequem in weniger als einer Minute parametrieren. Eine zehnminütige Immersion reicht aus, um die entspannende Wirkung zu spüren. Diese tritt unmittelbar ein, hält aber für bis zu mehreren Stunden an.

Eine entspannende HypnoVR-Sitzung wird schnell zu einem Alltagsritual, auf das Sie nicht mehr verzichten wollen, insbesondere vor oder nach einer stressigen Phase. Um nach einem anstrengenden Meeting, vor oder nach einem intensiven Eingriff den Stress abzubauen oder ganz einfach nach einem herausfordernden Tag herunterzukommen, damit Sie den Stress der Arbeit nicht mit nach Hause nehmen.

Zahlreiche Behandler
nutzen bereits die Vorzüge von HypnoVR

Wohlbefinden

Wellness-Tag für das Pflegepersonal dank der Mutuelle Nationale des Hospitaliers

Wohlbefinden

HypnoVR für das Pflegepersonal

Für Führungspersonal

Entspanntere und effizientere Mitarbeiter

Wir wissen, dass Ihre Mitarbeiter Ihnen
am Herzen liegen

Indem Sie Ihrem Behandlungspersonal die digitale Therapie von HypnoVR zur Verfügung stellen, treffen Sie die strategische Entscheidung, die Lebensqualität des Personals in den Fokus zu stellen. Unsere Technologie beeinflusst das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter, lindert bekannte Problematiken und beugt gewissen potenziellen Krisensituationen vor.

Auch wenn HypnoVR kein spezifisches Mittel zur Leistungssteigerung, sondern ein Tool zur immersiven Entspannung ist, werden Sie feststellen: Weniger gestresste Mitarbeiter sind langfristig engagierter und leistungsfähiger.


Ein effizientes Tool
für den alltäglichen Gebrauch

HypnoVR beruht auf den Prinzipien der medizinischen Hypnose und ermöglicht einem breiten Zielpublikum den Zugang hierzu dank VR-Technologie. Die von 2 Anästhesisten mit Spezialisierung auf therapeutische Hypnose entwickelte Lösung wurde bereits in zahlreichen klinischen Studien anerkannt und kommt in mehr als 200 Gesundheitseinrichtungen zum Einsatz.

Unsere Lösung wurde bewusst einfach konzipiert. Da der Einsatz einer Technologie mit VR-Brillen in einem professionellen Umfeld verwirrend erscheinen mag, haben wir unsere Software und ihre Hilfsmittel für einen schnellen und bequemen Einsatz entwickelt. Die Sitzung kann nach Belieben in weniger als einer Minute gestartet werden und eignet sich somit auch für kürzere Pausenzeiten.

Mehr über das Produkt erfahren

Eine digitale Therapie
mit einem wissenschaftlich anerkannten Ansatz

Die Wissenschaft ist das Herzstück unseres Ansatzes. Unser gesamtes Tun basiert auf Beweisen und ist klinisch anerkannt. Wir haben unsere Lösung auf die Wissenschaften der Angst- und Stressbehandlung aufgebaut und lassen die Wirksamkeit durch veröffentlichte Forschungsarbeiten und klinische Studien nachweisen.

Schmerz

23 %

niedrigere Atemfrequenz

Auswirkungen der VR auf starke Schmerzen und autonome Parameter

Institut des Neurosciences Cellulaires et Intégrées – Strasbourg

Angst

68 %

weniger Schmerzen

Einfluss von Virtual Reality und Hypnose auf Schmerzen und Angst beim Verbandswechsel

Sorbonne Université – Faculté de Médecine

Anästhesie

Stärkung der therapeutischen Allianz

Bedeutung der Virtual Reality in der Zahnarztpraxis für Patienten in Stresssituationen

CHU de Bordeaux

Angst

93 %

der Patienten empfanden weniger Angst

Einfluss der Virtual Reality auf die perioperative Angst bei Patienten in der senologischen Chirurgie zum …

Clinique Rhéna – Strasbourg

Angst

93 %

Zufriedenheit

Einsatz von Hypnose mit Virtual Reality bei der Behandlung von oberflächlicher Veneninsuffizienz

Clinique Louis Pasteur – Essey-lès-Nancy

Angst

41 %

weniger Schmerzen

Therapeutische Virtual Reality und chronische Schmerzen

Hôpitaux Privés de Metz

Anästhesie

100 %

Zufriedenheit beim Setzen und Entfernen eines Doppel-J-Katheters

Einsatz eines Virtual-Reality-Tools (HypnoVR®) bei der extrakorporalen Stoßwellenlithotripsie zur Behandlung von Harnsteinen und dem …

Hôpitaux Universitaires Est Parisien

Anästhesie

85 %

der Patienten fühlen sich entspannt während der Behandlung

Einsatz von Hypnose mit Virtual Reality in der Urologie

Hôpitaux Universitaires de Strasbourg

Anästhesie

/5

postoperativer Schwindel

Einfluss einer hypnotischen Begleitung durch Virtual Reality auf die Anästhesiestrategie bei Kindern nach einem …

Hôpital de Hautepierre – Strasbourg

Anästhesie

45 %

weniger einsatz von Morphinen

Einfluss einer hypnotischen Begleitung mit Virtual Reality auf die Schmerzen und den postoperativen Einsatz von …

CHU Strasbourg

Anästhesie

90 %

mehr Wohlbefinden

Einsatz von Hypnose mit Virtual Reality bei Follikelpunktionen

Hôpitaux universitaires de Strasbourg

Angst

45 %

weniger angst

Virtual-Reality-Protokoll über die Betreuung von Angstpatienten

CHRU de Strasbourg

Sie möchten mehr erfahren oder interessieren sich für eine Kurzpräsentation?

Bei HypnoVR wird Service großgeschrieben, um Sie bestmöglich zu unterstützen.

Kontaktieren Sie uns